Earthlings – Der Film

Ich habe den Film Earthlings geschaut und möchte meine Gedanken dazu teilen.Vorab kann ich nur sagen, bevor ihr meine Meinung dazu lest, schaut euch den Film am besten selbst an und bildet euch eure eigene Meinung zu diesem Thema.

Ich weiß nicht, ob ihr bereits von dem Film gehört habt, er ist schon etwas älter und aus dem Jahr 2005, die Thematik ist aber nach wie vor aktuell. Ich habe ja schon in den Beiträgen zu meinem Vegetarisch-Experiment davon gesprochen, dass ich mir auch Filme etc. zu dem Thema angeschaut habe. Ich habe vorher auch ein paar Auszüge des Films auf Youtube gesehen und vor ein paar Tagen habe ich mir den Film nun endlich ganz angeschaut.

Der Film ist in fünf Kapitel eingeteilt: Haustiere, Essen, Kleidung, Unterhaltung und wissenschaftliche Forschung. In allen Teilen geht es darum, wie wir Menschen in dem jeweiligen Kontext mit Tieren umgehen und wie wir diesen Umgang rechtfertigen.

Das Konzept des Films ist, dass wir alle Erdlinge sind und somit niemand das Recht hat mit einer anderen Spezies so umzugehen, wie wir Menschen es mit Tieren machen.

Mich hat der Film emotional sehr mitgenommen. Es werden so viele verschiedene Aspekte angesprochen, dass dieser Film eine solide Grundlage für alle bildet, die sich einfach darüber informieren möchten, wie mit Tieren in dieser Gesellschaft umgegangen wird. Während für mich das Kapitel Essen nicht so überraschend war, war ich erschüttert, als es darum ging, wie mit Tieren umgegangen wird, die als Haustiere ausgesetzt werden. Auch das Thema Tiere zur Unterhaltung zu nutzen war für mich nicht so neu, allerdings haben mir diese Bilder zum ersten Mal wirklich vor Augen geführt, was ich oft verdrängt habe.

Abschließend kann ich nur jedem, der sich entweder generall damit beschäftigen möchte oder jedem, der nicht verstehen kann, wieso man sich vegetarisch oder vegan ernährt, diesen Film ans Herz legen.

Über folgenden Link kommt ihr zu einer kostenlosen englischen Version, darunter findet ihr auch eine deutsche Version zum Leihen oder Kaufen.

http://www.nationearth.com/earthlings-1/

Advertisements

Vegetarisch = Verzicht?

Lebensmittel vektor durch Freepik entwickelt

Wie es mir in den vier Wochen ergangen ist, in denen ich mich vegetarisch ernährt habe, erfahrt hier. Worauf musste ich verzichten? Ist es mir schwer gefallen? Mit welchen Themen habe ich mich beschäftigt?