French Toast Streifen mit Fruchtsalat

  • 1,5 große Scheiben Vollkorn-Toastbrot
  • 100ml Pflanzenmilch (z.B. Mandelmilch)
  • Zimt
  • 2 EL Magarine
  • Früchte nach Belieben (hier gefrorene Beerenmischung, Orange und Honigmelone)
  • evtl. Agavendicksaft (zum Süßen der Früchte)

Die Milch mit etwas Zimt mischen. Die Brotscheiben in 1,5 cm dicke Streifen schneiden und in die gewürzte Milch eintunken, zur Seite legen. Eine Pfanne mit Magarine erhitzen, dann die Streifen in der Pfanne auf beiden Seiten anbraten. Die Streifen nicht zu früh wenden, sonst gehen sie euch kaputt. Wartet bis das Brot schön knusprig ist und sie nicht am Pfannenboden hängen bleiben.

Dazu einen Fruchtsalat reichen. Dafür habe ich gefrorene Beeren mit etwas Honigmelone und einer Oange gemischt, da die gefrorenen Früchte zu sauer waren, habe ich mit Agavendicksaft nachgesüßt.